Yu-Gi-Oh!

PRODUCTS

Hidden Arsenal
Produkttitel:
Hidden Arsenal 4: Trishula’s Triumph
Produkttyp:
Booster Pack
Set Größe:
60
Veröffentlichungsdatum:
14.04.11
Konami Tournament Legal Date:
14.04.11

Hidden Arsenal 4: Trishula’s Triumph

Am Anfang stand Brionac.
Dann kam Dewloren.
Danach griff Gungnir in den Kampf ein.
Jetzt legt Hidden Arsenal 4: Trishula’s Triumph noch einen oben drauf, mit dem stärksten Eisbarriere Monster, das es jemals gab: „Trishula, Drache der Eisbarriere“!

Trishula erhebt sich aus den Gletschern um für DICH zu kämpfen! Beschwöre Trishula und du kannst andauernd drei Karten deines Gegners auslöschen: eine von seiner Hand, eine auf dem Feld und eine im Friedhof! Alles zugleich. Kostenfrei! Und das Beste daran: Trishula funktioniert in JEDEM Deck.

Diese 60 Karten umfassende Set beinhaltet ausschließlich Monster und diese alle als Foilkarten. Mit dabei sind Monster vom Typ Dracheneinheit, Jurrasier, Genex, Sagenhaft, Naturia und Flamvell. Hier also ein kurzer Überblick was Euch erwartet:

  • Neue „Sagenhaft“-Monster lenken den Fokus des Yu-Gi-Oh! TCG auf einige Charaktere klassischer Sagen! Kannst du herausfinden, welche Legenden die Inspirationsquelle für Monster wie „Der sagenhafte Katsith“, „Der sagenhafte Hanator“ und „Der sagenhafte Peggulsus“ waren?
  • Dass sie süß sind, bedeutet nicht, dass „Sagenhaft“-Monster nicht gefährlich sind! Wirf den dreiköpfigen „Der sagenhafte Zerburrel“ ab, um „Der sagenhafte Nozoochee“ als Spezialbeschwörung zu beschwören. Beschwöre anschließend Zerburrel zurück und benutze dann beide um „Das sagenhafte Einhorn“ als Synchrobeschwörung zu beschwören, ein Monster das jeden Karteneffekt deines Gegners negieren kann!
  • „Dracheneinheit-Ritter – Barcha“ ist ein wahrer Waffenmeister. Viele Monster vom Typ Dracheneinheit können einen ihrer Kammeraden in eine lebende Waffe verwandeln. Wenn aber Barcha beschworen wird, schnappt er sich so viele Monster wie möglich aus deinem Friedhof und rüstet sich mit allen auf einmal aus!
  • „Naturia-Ungeheuer” (aus Hidden Arsenal 2) verhindert Zauber. „Naturia-Barkion” (aus Hidden Arsenal 3) verhindert Fallen. Jetzt verhindert das neue Fusionsmonster „Naturia-Exterio“ beide! (Aber Moment mal, was ist mit Effektmonstern? Überlass diese ruhig „Naturia-Landoise“, einem weiteren neuen Synchromonster, das Effekte von Monstern verhindern kann!)
  • Mach dich auf ein schockierendes Geheimnis gefasst! Die Jurrasier Dinosaurier wurden nicht von Meteoriten ausgelöscht… sie wurden SELBST Meteoriten! „Jurassier-Meteor“ ist ein dino-tastisches Synchromonster, das alle Karten auf dem Feld zerstören kann. Bringe dann einen robusten Jurrasier-Empfänger wie „Jurassier-Dino“ aus dem Friedhof zurück und führe deinen Angriff fort!
  • Last but not least ist Trishula nicht das einzige neue Eisbarriere-Monster in diesem Set. Es gibt eine Menge neuer Eisbarriere Monster, inklusive 2 neuer Eisbarriere Generäle: „General Raiho der Eisbarriere“ und „General Gantala der Eisbarriere“.
  • 5 Foilkarten pro Pack: 1 Secret Rare und 4 Super Rares.
  • Beinhaltet 1 neues Fusionsmonster,  10 neue Synchromonster und 49 neue Effektmonster!

 

Hidden Arsenal 4: Trishula’s Triumph beinhaltet 60 Karten:
20 Secret Rare Karten
40 Super Rare Karten

 

zurück