Yu-Gi-Oh!

NEWS

Teil 1: Speed Dueling Einführung

Hallo zusammen,

heute werden wir uns mit unseren kommenden neuen Produkten beschäftigen; Speed Duel Starter Decks: Schicksalsmeister und Duellanten von Morgen.

Für diejenigen unter euch, die Speed Dueling noch nicht ausprobiert haben,  stellen wir hier ist eine Zusammenfassung der Regeln bereit.

 

Die Standardregeln von Speed Dueling unterscheiden sich nicht wesentlich von regulären Duellen, die Zusammenfassung der Änderungen lautet wie folgt: –

Jeder Spieler beginnt das Spiel mit 4000 LP (Life Points)

  • Jeder Spieler beginnt das Spiel mit 4000 LP (Life Points)
  • Jeder Spieler beginnt das Spiel mit 4 Karten in der Starthand
  • Die Größe des Main Decks beträgt 20 bis 30 Karten
  • Maximal 5 Karten im Extra Deck
  • Jeder Spieler hat 1 Fähigkeitskarte
  • Fähigkeitskarten-Effekte verwenden nicht die Kette
  • Extra-Deck-Monster können in der Hauptmonsterzone platziert werden (es gibt keine Extra-Monsterzonen auf dem Spielfeld)
  • Jeder Spieler hat 3 Hauptmonsterzonen, 3 Zauber- und Fallenzonen, 1 Feldzone und einen Friedhof.

 

Der erste Spieler zieht nicht in seinem ersten Zug, das Handkartenlimit beträgt 6. Beide Spieler können sowohl im Haupt- als auch im Extra Deck eine aktive Feldzauberkarte und maximal 3 Kopien einer beliebigen Karte mit demselben Namen haben .

 

Jeder Spieler hat zu Beginn des Duells eine Fähigkeitskarte, die er in der Nähe des Duellfelds platziert.

Es gibt keine Hauptphase 2, also denke daran, alle Zauber oder Fallen zu setzen, die du benutzen willst, bevor du an deiner Battle Phase teilnimmst!

 

Speed Duel Starter Decks gibt es in 2 Versionen, Destiny Masters und Duelists of Tomorrow. Jedes der Decks enthält 3 Charakter-Decks, so dass du direkt aus der Box ein paar verschiedene Strategien ausprobieren oder Karten aus den Decks mischen und kombinieren kannst, um etwas völlig Neues zu bauen. In Destiny Masters findest du Yami Yugi, Maximillion Pegasus und Ishizu Ishitar. Duelists of Tomorrow hingegen enthält Decks für Seto Kaiba, Mai Valentine und Joey Wheeler. In jedem der Start-Decks findest du jedes Deck deiner Charaktere in einer eigenen Box, um zu verdeutlichen, wenn du beginnst und welche Karten zu welchem Deck gehören. Jedes Charakter-Deck enthält außerdem 3 Fähigkeitskarten. Wenn du duellierst, wirst du nur eine dieser Fähigkeiten für dein Duell auswählen, aber versuche es zu vermischen und probiere alle aus, um zu sehen, was am besten zu deinem Deck passt. Jedes Starter-Deck enthält außerdem 3 Ultra-Rare-Variantenkarten, um deine Decks weiter anzutreiben, also denke daran, welche deine Decks stärker machen würden!

 

Nachdem die Spezifikationen für die kommenden Speed Duel Starter Decks: Destiny Masters und Duelists of Tomorrow veröffentlicht wurden, haben wir viele Fragen und Spekulationen in der Community gesehen, und wir wollten uns etwas Zeit nehmen, um euch mehr Informationen darüber zu geben, was Speed Dueling ist ist und wie es dazu passt, dass wir alle gerne Yu-Gi-Oh spielen! TCG.

Speed-Duelle haben Skill-Karten (es gibt 9 in jedem Starter-Deck), diese beeinflussen deine Deck-Entscheidungen und werden sich sehr auf das Duell auswirken, also überlege dir, welche Fertigkeit zu deiner Gesamtstrategie passt und gestalte deine Decks so, dass du das Beste aus deiner Fähigkeit bekommst. Außerdem kannst du Decks für Speed Dueling modifizieren und bauen. Der Kartenpool unterscheidet sich vom Advanced Constructed-Format. Die Auswahl in diesem Kartenpool steht dir frei, um deine Decks so zu bauen, wie du es magst. Für Speed Dueling ist es sehr einfach zu wissen, ob eine Karte für das Format legal war – du musst nur das Speed Duel Logo auf der Karte zu suchen. Wenn es auf deiner Karte abgebildet ist, kann sie in Speed Duels gespielt werden. Es ist auch erwähnenswert, dass all deine Speed Duel Karten (außer Skill Cards) in regulären fortgeschrittenen Turnieren und Events verwendet werden können.

Heute geben wir dir den ersten Blick auf eine Skill-Karte und erklären ein bisschen, wie sie funktionieren.

 

DE_MA_B1

 

Zu Beginn des Spiels wirst du deine Fähigkeitskarte mit dem Gesicht nach unten in die Nähe des Spielfeldes legen. Deine Gegner sollte deinen Charakter sehen können, jedoch nicht deinen gewählten Skill. Fast alle Kartenrückseiten für jeden Charakter verbergen deinen Skill zu Beginn des Spiels, so dass dein Gegner erraten muss, welche Fähigkeit du benutzt hast. Merke sie dir, wenn sie ihre Spiele machen.

Sobald du die Aktivierungsvoraussetzungen erfüllst, kannst du ankündigen, dass du deinen Skill aktivierst, ihn umdrehst und den Effekt auflöst, wenn keine Karten in der Kette auflösen. Fertigkeiten verwenden die Kette nicht und können nicht beantwortet werden. Hier ist ein exklusiver Blick auf die brandneue Skill für Mai Valentine!

 

SS02_DECS3

 

“Wenn du ein “Amazon”-Monster und ein “Harpie”-Monster in deiner Hand hast, zeige sie und ziehe 1 Karte.

Wenn du ein “Amazon”-Monster und ein “Harpie”-Monster kontrollierst, ziehe 2 Karten.

Jede dieser Fertigkeiten kann nur einmal pro Duell verwendet werden.”

 

Also, dieser Skill hat 2 Mal pro Duell-Effekte, die den Spieler belohnen, wenn er eine Strategie der Verwendung von “Harpie” – und “Amazonisch” -Monstern in einem einzigen Deck kombiniert. Normalerweise würden Mixing-Strategien dazu führen, dass dein Deck viele falsch gematchte Züge zieht, aber dieser Skill verwandelt diese Züge in mehr Karten, um deinen Gegner zu überwältigen. Für das Deck-Bauen gibt es ein paar Optionen, von denen du wählen kannst, um das Beste aus diesem Skill herauszuholen. Wir empfehlen, ein Gleichgewicht zwischen “Harpie” – und “Amazon” -Monstern zu wahren, um die Chancen zu verbessern, dass du deinen Skill nutzen kannst. Nachdem du deine Extra-Karte erhalten hast, solltest du einige Fallen-Optionen in Betracht ziehen, um das erste Monster, das du beschwörst, auf dem Spielfeld zu halten, damit du mit einer weiteren Normalbeschwörung weitere 2 Karten ziehen kannst. Sobald Sie diese Effekte nutzen können, sollten Sie unbedingt so schnell wie möglich vorankommen.

 

Wir sehen das als Format für alle Arten von Spielern. Für die neuen Spieler wird Speed Dueling ein guter Einstiegspunkt sein, um die Grundlagen des Spiels zu erlernen und gleichzeitig die Spieldetails wie z.B. das Deck-Bauen und die Spielentscheidungen zu erlernen. Für die digitalen Spieler sollte es sich vertraut anfühlen, aber ihnen direkten Kontakt mit der anderen Seite der Gemeinschaft geben, um das Spiel zu genießen. Zu guter Letzt werden die Skill Karten die Kartenauswertung der Spieler beeinflussen und das Deckbuilding komplett aufrütteln, was neue Herausforderungen und packendes Gameplay bedeutet.

 

Wir werden eine Menge Inhalte veröffentlichen, um die Veröffentlichung von Speed Dueling in den kommenden Monaten bekannter zu machen. Wir werden uns über die Skills und die Decks austauschen und ein bisschen über die Strategien sprechen werden, mit denen ihr weiterkommen könnt. Danke fürs Lesen!

back